News

Neues aus der necom-Welt

Webshop-Erfolg ist planbar!

vom: 24.04.2015
Das Fazit unserer Kölner Werbeagentur: Webshop-Erfolg ist planbar!

Webshop-Erfolg ist planbar! Onlineshopping ist das neue Hobby – nicht nur der jungen Generation. Von A wie Amazon bis Z wie Zalando gibt es im Netz alles, was das Herz begehrt. Auch für mittelständische Gewerbetreibende ist dies ein wertvoller Erwerbszweig geworden. Doch was tun, wenn der Webshop nicht funktioniert? Im Netz gibt es in den seltensten Fällen Feedback von enttäuschten Kunden – im schlimmsten Fall sieht man ihn einfach nie wieder. Ganze 72 Prozent der deutschen Onlineshopper brechen beispielsweise den Einkauf ab, wenn ihr bevorzugtes Bezahlverfahren nicht angeboten wird. Das bestätigen aktuelle Studien wie der E-Commerce Benchmark Report 2015. Allerdings verzeichneten auch 77 Prozent aller befragten Shopbetreiber steigende Conversion-Rates in den vergangenen zwölf Monaten – der Erfolg ist also planbar.

Fünf Faktoren lassen sich für den Erfolg eines Webshops identifizieren:

1. Das richtige Bezahlverfahren. PayPal, Rechnung, Lastschrift und Kreditkarte.

2. Schneller und einfacher Checkout: Besonders für Stammkunden essentiell.

3. Optimale Verknüpfung von Online- und Offline- Angeboten.

4. Optimierung für mobile Endgeräte. Mobile Commerce wird immer wichtiger.

5. Sicherheit und Betrugsprävention. Für 82 Prozent der Online-Shopper oberste Priorität.

Darüber hinaus gilt im Online-Handel: Auch hier ist oft ein langer Atem nötig. Höhere Conversion-Rates erreichen viele Webshops erst nach zwei Jahren im Geschäft. Durchhalten ist also angesagt!

Fazit: Der Webshop-Erfolg ist planbar. Geduld und Know-how sind gefragt!

Kontakt aufnehmen

Persönliche Daten