News

Neues aus der necom-Welt

Kleine Werbebudgets - große Wirkung

vom: 18.06.2014
Werbeagentur necom in Köln sagt: der Erfolg der ausgewählten Maßnahmen ist wichtig!

Klare Sache: Ein effektiver Werbeetat ist der, der mit dem kleinsten Aufwand die größte Wirkung erzielt. Dabei gilt es als erstes Marketing- und Kommunikationsziele zu definieren – u.a. was mit der Werbung im Detail eigentlich bezweckt werden soll, welche Zielgruppe angesprochen werden und in welchem Zeitrahmen wie viele Ihrer Produkte verkauft werden sollen. Wichtig bei der Wahl der Kommunikationsinstrumente, d.h. der Werbemaßnahmen, ist es sich für solche zu entscheiden, deren Erfolg später genau messbar ist (Erfolgskontrolle). Sinnvoll ist es auch, sich dabei Anregungen von internen Bereichen wie Vertrieb und PR zu einzuholen. Budgettechnisch sollten Sie spontane
Gelegenheiten und Reserven unbedingt berücksichtigen.

Das heißt: Ca. 20 bis 30 Prozent Ihres festgelegten Werbebudgets zurückhalten und bei der Jahresplanung nicht gleich mitverplanen. Kleiner Tipp: Bevor Sie Geld in große Kampagnen stecken, testen Sie die Reaktionen Ihrer Zielgruppe erst einmal durch Google AdWords Anzeigen!

Kontakt aufnehmen

Persönliche Daten