News

Neues aus der necom-Welt

Freundliche Online-Formulare

vom: 02.12.2014
Wir empfehlen Online-Formulare auf den Faktor Freundlichkeit zu untersuchen

Man kennt sie und man mag sie selten: Online- Formulare, Wegbegleiter einer jeden Online-Transaktion. Und ganz egal, ob es um Registrierungen, Online-Zugänge, Newsletter oder Kundenkonten geht – oft sind Formulare im Internet so angelegt, dass der mögliche Kunde den Prozess entnervt abbricht. Kein Wunder, würde man eine uninspirierte und lustlose Verkaufskraft am POS doch auch nicht dulden. Untersuchungen zeigen sogar, dass die richtige Spur Freundlichkeit gerade im Online-Bestellprozess einen deutlichen Zuwachs in der Konversion bedeuten kann. Leider beachten das die wenigsten Anbieter.

Zudem zeigt sich, dass viele Unternehmen ihren Formularen erst gar nicht die Aufmerksamkeit zukommen lassen, die zum Erfolg führen könnten – in vielen Fällen sind die eigenen Formularvorgänge gar nicht recht bekannt. Die richtigen Maßnahmen liegen dabei auf der Hand: Neben dem richtigen Tonfall ist es zum Beispiel von enormer Wichtigkeit, dem Ausfüllenden stets die richtige Orientierung zu geben und auf keinen Fall dessen Motivierung aus dem Auge zu verlieren. Am POS ist das längst eine Selbstverständlichkeit – im Internet wird das gerne übersehen. Gepaart mit dem richtigen Feedback zur richtigen Zeit kann es ein Erfolgsfaktor für ein funktionierendes Online-Formular sein.

Für unseren Kunden abcfinance haben wir auf dem schwierigen Gebiet des Finanzwesens bereits optimierte und freundliche Formulare umgesetzt. Insbesondere die Kontaktmöglichkeiten sind auf der gesamten Seite immer nur ein Klick entfernt und stets übersichtlich und einleuchtend integriert. Schauen Sie doch einfach mal rein – so einfach und effektiv kann es sein: www.abcfinance.de

Unser Tipp: Kontrollieren Sie Ihre Formulare mal auf den Faktor Freundlichkeit. Würden Sie das Formular als Kunde ausfüllen?

Kontakt aufnehmen

Persönliche Daten